Arbeitskreis ECM-Marketing & Kommunikation

Gremien Typ:
Arbeitskreis
Geltungsbereich:
ECM
Informationen für Mitglieder:
Mitgliederportal

Die Bitkom-Gruppe organisiert bereits seit 1999 eigene Konferenzen, Foren und Messeauftritte. Als Plattform für den gegenseitigen Erfahrungsaustausch der Mitglieder mit anderen Anbietern und mit ihren potenziellen Kunden sollen diese Messe- und Eventformate in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden. Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus dem ECM-Bereich möchte Bitkom bei künftigen Veranstaltungen auch Anbieter- und Anwenderkreise des ECM-Markts als Teilnehmer adressieren. Im Zentrum des Arbeitskreises ECM- Marketing & Kommunikation stehen die Initiierung und inhaltliche Betreuung von Marketingaktivitäten der ECM-Branchen.

Ziele & Aktivitäten

Ziele:

  • Weiterentwicklung des innovativen Konferenzkonzepts für die Digital Office Conference
  • Gestaltung der deutschen Konferenzlandschaft im Sinne der ECM-Branche
  • Ausweitung der Beteiligungen an Bitkom Messe- und Kongressaktivitäten

Aktivitäten:

  • Analyse und Monitoring ECM-relevanter Messen im In- und Ausland
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Messe- und Eventkonzepten des Bitkom

Themen

  • Marketing und Events im Kompetenzbereich ECM im Bitkom

Weitere Informationen

Aktuelle Ergebnisse

  • CEBIT 2018: Digital Office Area
  • Digital Office Summit auf der CEBIT 2018
  • Digital Office Conference 2018 auf der Smart Country Convention

Vorsitzender: n.n.
Stellvertretender Vorsitzender: Sven Viktorin (ELO Digital Office GmbH)

Weitere aktive Mitgliedsunternehmen: 1&1 De-Mail GmbH, arvato direct services GmbH, Ceyoniq Technology GmbH, Deutsche Messe AG, DocuWare GmbH, Easy Software AG, exorbyte GmbH, Inovoo GmbH, intarsys consulting GmbH, isaac GmbH, Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH, Landesmesse Stuttgart GmbH, summ-it Unternehmensberatung